Romane

Lassen Sie sich von uns in die spannende Fantasiewelt von Krimis und anderen Geschichten entführen. 

Unsere Geschichten könnten auch Wirklichkeit sein ...

 

MitvergangenheitMitvergangenheit

von Ana Vasia

Maria beschäftigt sich auf dessen ausdrücklichen Wunsch hin mit der Vergangenheit ihres Großvaters. Schon bald gerät sie dabei in Lebensgefahr. Nicht nur alte Nazis haben ein Interesse daran, ihre Nachforschungen zu stören - auch in Griechenland gibt es Menschen, die mit allen Mitteln verhindern wollen, dass ans Licht kommt, was während des Zweiten Weltkriegs in einem griechischen Bergdorf geschehen ist. Zuletzt wagte Klaus Modick 2003 in seinem Roman "Der kretische Gast" die Auseinandersetzung mit diesem unrühmlichen Kapitel der deutschen Geschichte. Ana Vasia geht weiter als Modick und beschreibt auch die griechischen Verstrickungen während der deutschen Besatzungszeit - und deren Fortwirken in die Gegenwart.

Hier bestellen ...

Preis: 12,90 EUR (D)
Broschiert: 304 Seiten
Verlag: beruf & leben; Auflage: 1., Auflage (März 2011)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3942907003
ISBN-13: 978-3942907002
Größe und/oder Gewicht: 21 x 14 x 2 cm


 

Verlassenschaften von Ana VasiaVerlassenschaften

von Ana Vasia

Tatort: der jüdische Friedhof in Budapest. In der Gruft der vorsiebzig Jahren verstorbenen Großtante liegt eine Leiche zu viel - ein toter junger Mann, der Juwelen und Schmuck bei sich trägt. Für Athos von Horváth, den reichen Erben, zerbricht sein bisheriges Leben, als er sich intensiver mit der Familiengeschichte beschäftigt.
Ana Vasia versteht es, die jüdische Geschichte Ungarns packend mit einer spannungsreichen Familiensaga und einem Kriminalfall in der Gegenwart zu verknüpfen.

Bestellen: beim Verlag (info@berufundleben.com)

Preis: 10,90 EUR (D)
Broschiert: 216 Seiten
Verlag: beruf & leben; Auflage: 1 (März 2011)
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3942907019
Größe und/oder Gewicht: 21 x 14 x 1,4 cm

Aktuelles aus dem Newsroom

Coaching per skype

Coaching und Beratung via Skype haben wir in der letzten Zeit vereinzelt angeboten - und reagieren nun auf die verstärkte Nachfrage und nehmen die Beratung/das Coaching per Skype fest in unser Programm auf.

mehr

Bewerben über Onlineportale

Manchmal ist es etwas verzwickt... Bianca Sievert hat ein Interview für das Karriereportal von Österreichs 'die Presse' gehabt. Leider ist von ihrer Sicht auf das Thema "Onlinemasken und Bewerbung" nur wenig übernommen worden. Einiges im Artikel kann beruf & leben unterschreiben (vor allem die Tipps, die sind größtenteils von Bianca Sievert), anderes nicht. Hier gehts direkt zum Artikel

mehr

Lehre gestalten

Persönlichkeitstypologie und Hochschuldidaktik: Lehr- und Lernpräferenzen kennen und nutzen

mehr

Ihr Weg zum passenden Beruf

Erfolgreich mit Portfolioarbeit

mehr